Registrieren | Passwort anfordern | Startseite | Suchen | Mein Profil | Newsportal | Management Center | Login
Benutzername:       Passwort:            
 Afterbuy | Fragen zur eBay Kaufabwicklung ab dem 30.06.2011 Sortierung umkehren Aufsteigend
Autor Thema
verpackung-portofrei

Registriert: 22.09.2009
Beiträge: 56

Versandkosten in der Kaufabwicklung korrigieren bei Mehrfachkauf + Paypalzahlung      Erstellt am 14.06.2011 um 08:14:13   
Hi,

wir müssen gelegentliche die Versandkosten bei Mehrfachkauf am gleichen Tag und Paypalzahlung korrigieren.

Folgendes Beispiel:
Kunde kauft und bezahlt per Paypal. Am gleichen Tag kauft er nochmal weil er was "vergessen" hat. Logischerweise werden dann wieder Versandkosten neu berechnet- Wenn der Kd mit Paypal zahlt korrigieren wir natürlich -bisher- die Kaufabwicklung in AB um die Versandkosten, weil wir die Käufe natürlich zusammen versenden.

Im Forum steht dass man die Kaufabwicklung in AB erst bearbeiten soll, wenn der Kunde diese in Ebay abgeschlossen hat-bei uns ist das aufgrund des umfangreichen Produktprogramms kein "Extremfall" (Mehrmals in der Woche!)

-Müssen wir die Kaufabwicklung dann bei EBAY anpassen bevor der Kunde mit PP bezahlen kann?
-Welche Einstellungen -damit das überhaupt geht- sind notwendig in AB bzw Ebay? (ich denke da "Kd ermöglichen Gesamtbetrag zu bearbeiten")

Viele Grüße
Chris
gardenandmore_junior

Registriert: 01.10.2009
Beiträge: 50

AW: Versandkosten in der Kaufabwicklung korrigieren bei Mehrfachkauf + Paypalzahlung      Antwort vom 14.06.2011 um 08:56:26   
Wichtige Frage, danke, das kommt bei uns mehrfach täglich vor!

Thomas H.

[Afterbuy Support]

AW: Versandkosten in der Kaufabwicklung korrigieren bei Mehrfachkauf + Paypalzahlung      Antwort vom 14.06.2011 um 13:17:40   
Hallo,

"Müssen wir die Kaufabwicklung dann bei EBAY anpassen bevor der Kunde mit PP bezahlen kann?"
Darauf hast du keinen Einfluss. Du kannst nicht die daten in der eBay-Kaufabwicklung beeinflussen wie es in der Afterbuy-Kaufabwicklung möglich ist.

"Welche Einstellungen -damit das überhaupt geht- sind notwendig in AB bzw Ebay? (ich denke da "Kd ermöglichen Gesamtbetrag zu bearbeiten")"
Dafür gibt es keine Einstellung.
Der Kunde bekommt in der Abwicklung mehrere Hinweise erst den Kauf abzuschliessen, wenn er alle gewünschten Artikel des Verkäufers gekauft hat.
Eine Änderung des Rechnungsbetrages in der eBay-Kaufabwicklung ist seitens des Verkäufers nicht möglich.

Die eBay-Einstellung für "Kd ermöglichen Gesamtbetrag zu bearbeiten" gilt für alle Artikel und ermöglicht es dem Kunden den Gesamtbetrag trotz korrekter Versandkostenberechnung zu manipulieren.

Wenn du die Versandkosten erstatten möchtest und der Käufer hat mit Paypal gezahlt, würde ich die Rückerstattung über Paypal realisieren.
Also den Kunden mitteilen, dass er bitte die Kaufabwicklung mit "doppelten" Versandkosten abschliessen soll und danach eine Rückerstattung über Paypal erfolgt.

Wenn der Käufer als Kommentar noch angibt "Bitte Versandkosten erstatten" könnte man mit dem Workflow Manager automatisiert eine Markierung auf solche Vorgänge "setzen" und diese dann täglich einmal aufrufen und Betrag per Paypal zurück erstatten.


Bei Vorkasse Zahlungen würde ich empfehlen die Rückzahlung auch per Vorkasse vorzunehmen und dazu einen Vorgang mit dem Sell-Creator erstellen.
Damit ist die Rechnungsliste in Afterbuy korrekt und man hat einen Beleg bzw. Rechnungsnummer für die Rückerstattung.


Wie oben schon geschrieben, ist eine Änderung des Rechnungsbetrages in der eBay-Kaufabwicklung seitens des Verkäufers nicht möglich.

Thomas H.

verpackung-portofrei

Registriert: 22.09.2009
Beiträge: 56

AW: Versandkosten in der Kaufabwicklung korrigieren bei Mehrfachkauf + Paypalzahlung      Antwort vom 27.06.2011 um 17:54:34   
Hallo Thomas,

Zitat:
Dafür gibt es keine Einstellung.
Der Kunde bekommt in der Abwicklung mehrere Hinweise erst den Kauf abzuschliessen, wenn er alle gewünschten Artikel des Verkäufers gekauft hat.


Bist Du Dir da sicher? Auch wenn Paypal IPN aktiviert ist und Express Checkout? ...ich hab vor ner Stunde umgestellt und "ZACK" zwei Artikel gekauft und zweimal Porto bezahlt....gut kommt vor dass Käufer nicht lesen...aber das Ebay da "Hinweise" ausspuckt mag ich bezweifeln...
Kannst mal ein Bild posten von dem was der Kunde da alles so zu lesen bekommt als "Hinweis"!

Grüße
Chris

Alex G.

[Afterbuy Team]

AW: Versandkosten in der Kaufabwicklung korrigieren bei Mehrfachkauf + Paypalzahlung      Antwort vom 27.06.2011 um 20:17:16   
Hallo Chris,

der Käufer hat die Abwicklung für den ersten Kauf bereits abgeschlossen, somit kann dieser nicht mehr mit einem offenen Vorgang in eBay kombiniert werden.

Daher muss ich Thomas zustimmen. Abgesehen von der Funktion "Käufer ermöglichen Gesamtbetrag zu bearbeiten" sehe ich bei eBay auch keinen anderen Lösungsweg mehr. Wobei ich (rein subjektiv) diese Funktion nicht aktivieren würde, da es dann für alle deine Kunden gilt. Ich sehe das Risiko mutwilliger Falscheingaben durch Käufer als sehr hoch an.

mfg Alex.

verpackung-portofrei

Registriert: 22.09.2009
Beiträge: 56

AW: Versandkosten in der Kaufabwicklung korrigieren bei Mehrfachkauf + Paypalzahlung      Antwort vom 28.06.2011 um 05:38:02   
Hi Alex,

vielen Dank für den Hinweis und die Erklärung.
Zitat:
der Käufer hat die Abwicklung für den ersten Kauf bereits abgeschlossen, somit kann dieser nicht mehr mit einem offenen Vorgang in eBay kombiniert werden

Is mir klar-war ja vorher auch nicht anders (wenn der Käufer den bezahlt hat, hat er bezahlt)

Mir ging es eher um die Hinweise die der Käufer sieht (vor alle bei Paypalkauf)...von denen Thomas gesprochen hat-Ich hab noch keinen "Testkauf" gemacht, um mir das anzusehen was da Ebay alles als "Warnhinweis" anzeigt, dass der Käufer bei Mehrfachkauf eben nicht gleich abschliesst. Aber den Warenkorb den man bräuchte kann man dann ja in 3-5 Jahren als nächste Neuerung bringen bei Ebay, damit wir Verkäufer und AB wieder mal was ändern können *gg

Zitat:
"Käufer ermöglichen Gesamtbetrag zu bearbeiten"

Da werde ich zu 100% euren Rat befolgen und das auf KEINEN FALL aktivieren! Abgesehen davon und nebenbei bemerkt wo gibts denn sowas (nur bei EBAY) dass ein Käufer eine "Rechnung" bearbeiten kann, wenn dann macht das der Verkäufer und nicht der Käufer...

Viele Grüße
Chris

Alex G.

[Afterbuy Team]

AW: Versandkosten in der Kaufabwicklung korrigieren bei Mehrfachkauf + Paypalzahlung      Antwort vom 28.06.2011 um 09:58:45   
Hi Chris,

wenn es dir nur um die Hinweise bzw. Darstellung geht, einfach einen oder mehrere Artikel von unserem Testaccount kaufen: http://shop.ebay.de/afterbuy_webinar_testaccount/m.html

mfg Alex.

iweissni

Registriert: 03.08.2009
Beiträge: 23

AW: Versandkosten in der Kaufabwicklung korrigieren bei Mehrfachkauf + Paypalzahlung      Antwort vom 28.06.2011 um 10:18:19   
Hi Alex,

merci -mach ich...

Grüße
Chris

Alex G.

[Afterbuy Team]

AW: Versandkosten in der Kaufabwicklung korrigieren bei Mehrfachkauf + Paypalzahlung      Antwort vom 28.06.2011 um 10:55:26   
Gerne :-)

mfg Alex.

Antworten | Nach oben | Zurück zur Auswahl