Autor Thema
cineals

Registriert: 14.04.2015
Beiträge: 45
Stadt: WES
Land: Deutschland

SKU Zuweisung Problem (Amazon fehlerhaft, Ebay richtig)      Erstellt am 10.08.2018 um 14:51:50   
Hi zusammen, habe jetzt schon ein wenig gesucht, aber keine passende Lösung gefunden.

Wir haben einen Artikel der bei Ebay und Amazon gelistet ist - klappt auch soweit mit Verkauf importieren usw.
Wenn ich nun die Rechnung und den Lieferschein generieren kommt das "Problem". Bei der RE für Ebay wir die Artikelnummer des Produktes gewählt (im Template die Variable "StammANR". Bei Amazon nicht. Da wird die "Artikelnummer" gewählt.

Im Template haben wir extra stehen:
<-if <-StammANR-> <> -><-StammANR-><- else -><-if <-Artikelnummer-> <> -><-Artikelnummer-><-else->-<- end if -><- end if ->

Nun zum Produkt (ID: 138048183 )
Dort ist alles soweit hinterlegt, auch eine Amazon SKU-Zuweisung.
Im Amazon-Lister haben wir auch alles hinterlegt, und auch das Produkt ist korrekt zugeordnet.

Beispiel Bestellung: 302-7857259-9433164
Lasse ich mir den Lieferschein oder die Rechnung anzeigen wird immer die Artikelnummer von Amazon angezeigt -> 41087484175731

Ist irgendwo etwas vergessen worden bzw. falsch eingestellt?
ebusinessdevs

[Afterbuy Partner]

Registriert: 04.07.2018
Beiträge: 47
Stadt: Krefeld
Land: Deutschland
ebusinessdevs.de  
Branche: eCommerce Beratung | Afterbuy Certified Solution Partner

AW: SKU Zuweisung Problem (Amazon fehlerhaft, Ebay richtig)      Antwort vom 10.08.2018 um 15:20:24   
Hi cineals,

StammANR und Artikelnummer sollten in beiden Fällen ausgelesen werden können.

Natürlich nur gesetz dem Fall, dass die Verkäufe (auch Amazon) tatsächlich den Stammartikeln zugewiesen sind.

Prüfe bitte, ob Du bei einem Amazon-Verkauf direkt über den Link auf das Produkt kommst.

Beste Grüße
Pascal
ebusinessdevs

geändert am 10.08.2018 15:24:00 von ebusinessdevs

cineals

Registriert: 14.04.2015
Beiträge: 45
Stadt: WES
Land: Deutschland

AW: SKU Zuweisung Problem (Amazon fehlerhaft, Ebay richtig)      Antwort vom 10.08.2018 um 16:18:11   
Hi,

Danke für die schnelle Hilfe.

Beim Klicken öffnet sich lediglich das selbe Fenster erneut, aber das passiert bei allen Amazon Bestellungen, also auch bei den Artikeln die die richtige Artikelnummer (also StammANR) ausgeben... :-(

LG

ebusinessdevs

[Afterbuy Partner]

Registriert: 04.07.2018
Beiträge: 47
Stadt: Krefeld
Land: Deutschland
ebusinessdevs.de  
Branche: eCommerce Beratung | Afterbuy Certified Solution Partner

AW: SKU Zuweisung Problem (Amazon fehlerhaft, Ebay richtig)      Antwort vom 10.08.2018 um 17:12:38   
Hi,

ich vermute, dass hier keine korrekte Verbindung zum beabsichtigten Stammartikel aufgebaut ist.

Lasse ggf. durch den Support prüfen, welche SKU beim Verkauf von Amazon zurück kommt und vergleiche diese noch einmal mit der im Produkt hinterlegten SKU.

Gruß
Pascal

cineals

Registriert: 14.04.2015
Beiträge: 45
Stadt: WES
Land: Deutschland

AW: SKU Zuweisung Problem (Amazon fehlerhaft, Ebay richtig)      Antwort vom 11.08.2018 um 14:04:14   
Hi,

besten Dank für die Hilfe. Ich vermute mal, dass irgendwo ein kleiner Haken drin ist, den man gar nicht bedenkt. Die SKU wird in der Verkaufsauflistung richtig zurückgegeben - also die selbe wie beim Artikel.
Ich lass es mal vom Support prüfen, bin mal gespannt wo der Haken liegt, zumindest ist es interessant für die Zukunft zu wissen :-)

LG
cineals

ebusinessdevs

[Afterbuy Partner]

Registriert: 04.07.2018
Beiträge: 47
Stadt: Krefeld
Land: Deutschland
ebusinessdevs.de  
Branche: eCommerce Beratung | Afterbuy Certified Solution Partner

AW: SKU Zuweisung Problem (Amazon fehlerhaft, Ebay richtig)      Antwort vom 11.08.2018 um 21:14:53   
Hi cineals,

vor dem Bemühen des Supports könntest Du noch schauen, ob die Zuordnung deiner Amazon-Verkäufe auch korrekt konfiguriert ist.
Prüfe hierzu, ob unter folgendem Punkt die Option "Import Produkterkennung über mehrere SKU" aktiviert ist:
"Konfiguration > Einstellungen > Amazon Datenzugriff"

Erst hierdurch werden die hinterlegten SKUs auch angesprochen bzw. für den Verkaufsimport geprüft.

Gruß
Pascal
ebusinessdevs