Autor Thema
Sofie1101

Registriert: 16.03.2017
Beiträge: 6
Stadt: Essen
Land: Deutschland

Ebay Anzeigengebühren      Erstellt am 24.08.2018 um 09:47:40   
Hallo,

Ich habe gestern bei Ebay eine Änderung im Marketing Tool für 'Anzeigen' gefunden, die von Ebay so nicht kommuniziert wurde (zumindest ist hier dazu nichts angekommen)

bei den Anzeigenkampagnen bei Ebay kann man nun die Anzeigenprovision für Ebay auf bis zu 100% (!!) festlegen.
Die Deckelung auf 30% gibt es nicht mehr.

Also bitte seit alle vorsichtig, falls Ihr diese Funktion nutzt, denn des kann tatsächlich dazu kommen, dass man dann für einen Artikel 100% des Kaufpreises an Ebay als Anzeigengebühr bezahlt. Dazu kommen dann noch, wie sollte es anders sein, die Verkaufsprovisionen. Und versenden muss man den Artikel ja auch noch...

Eine Nachfrage bei Ebay hat ergeben, dass dies tatsächlich so gewollt ist und KEIN Bug ist.

Ich konnte es auch kaum glaube aber der Kommentar des Ebay Mitarbeiters war dazu nur: Sie müssen es ja nicht nutzen....




cs-multistore

Registriert: 11.01.2007
Beiträge: 925

AW: Ebay Anzeigengebühren      Antwort vom 24.08.2018 um 11:36:14   
und ich würde gerne weniger als 1% machen.
Das erlaubt ebay nicht. :(

Michael