Autor Thema
rollentechnik*de

Registriert: 12.10.2018
Beiträge: 55

Amazon Lister Fragen      Erstellt am 22.05.2019 um 18:27:28   
Hallo zusammen,

ich habe ein paar Fragen zum Amazon Lister:

1. Kann ich in der Lister Vorlage die B2B Rabattstaffeln fest hinterlegen?
2. Wo kommt der B2B Standardpreis her? Kann ich den Importieren?
3. Wie kann ich die bei Amazon angelegte Verkäuferversandgruppe verwenden? Ich habe eine Standard Gruppe angelegt!

Weitere Fragen kommen bestimmt noch :-(

Vielen Dank.

Marcel
Pascal M.

[Afterbuy Support]

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 23.05.2019 um 09:54:22   
Hi Marcel,

die B2B Rabattstaffeln kann man in der Vorlage noch nicht festlegen erst mit dem Hochladen der Preise und Bestände über den Amazon Lister werden diese hinzugefügt.

Der B2B Standardpreis kommt genau so aus dem Lister dort kann aber momentan nur ein eigener Preis hinterlegt werden, eine Auswahl über eine Produktverknüpfung geht hier noch nicht.

Die Verkäuferversandgruppe kann in der Vorlage ausgewählt werden, über das Ketten Symbol wird man zu Amazon geleitet und kann von da die hinterlegten Verkäuferversandgruppen auswählen.

Schönen Gruß
Pascal

rollentechnik*de

Registriert: 12.10.2018
Beiträge: 55

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 23.05.2019 um 17:11:50   
Hallo Pascal,

danke.

Wenn ich zu Amazon gehe kann ich da nicht auswählen und übernehmen. Es ist eine "Standardvorlage Amazon" angelegt, mehr nicht. Aber übernehmen kann ich die nicht....

Danke

VG
Marcel

geändert am 23.05.2019 17:15:02 von rollentechnik*de

Pascal M.

[Afterbuy Support]

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 24.05.2019 um 09:41:16   
Hallo Marcel,

die Standard Vorlagen die du bei uns selber anlegen kannst nimmt Amazon ja nicht mehr an.
Du musst also beim erstellen einer Vorlage auf Vorlage hochladen gehen dort dann auf den link "Vorlage erstellen", da wirst du nach Amazon geleitet und kannst die Kategorie und "Standard, Erweitert oder Benutzerdefiniert" auswählen.

Es kann sein das bei der Erweiterten Vorlage diese Felder wieder vorhanden sind, sollte das aber auch nicht sein dann kann man die Daten nur im Lister angeben und mir den Bestands und Preisangaben an Amazon senden.

Schönen Gruß
Pascal

rollentechnik*de

Registriert: 12.10.2018
Beiträge: 55

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 18.06.2019 um 09:47:29   
Hallo zusammen,

so eine Frage habe noch.
Ich habe gestern "versucht" die Produktdaten an Amazon zu übermitteln. Es wurden auch insgesamt 700 Artikel angelgt.
Aber nicht mehr. Woran liegt es und wie kann ich sehen welche angelegt sind???

Danke.

VG Marcel

Pascal M.

[Afterbuy Support]

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 18.06.2019 um 10:17:09   
Hi Marcel,

ich denke das waren zu viele auf einmal, ich bekomme auch einen Timeout wenn ich den Verarbeitungsbericht abrufen will.
Versuch das besser pro Upload auf 500 zu beschränken, damit sollte der Import schon genug zu tun haben wenn der durch ist dann die nächsten 500 anstoßen.

Schönen Gruß
Pascal

rollentechnik*de

Registriert: 12.10.2018
Beiträge: 55

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 18.06.2019 um 11:01:52   

ok, kein Problem aber wie sehe ich welche schon angelegt sind? Oder einfach erneut starten und warten was passiert?

Ich kann ja auswählen "Amazon-Lister Einträge erzeugen/überschreiben"
Ist das richtig?

Pascal M.

[Afterbuy Support]

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 18.06.2019 um 11:54:50   
Hi Marcel,

man kann das leider nicht filtern welche Artikel jetzt schon gelistet wurden.
Deswegen wie du schon sagst alle einmal neu übertragen und den Punkt "Amazon-Lister Einträge erzeugen/überschreiben" mit auswählen.

Schönen Gruß
Pascal

rollentechnik*de

Registriert: 12.10.2018
Beiträge: 55

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 19.06.2019 um 18:10:45   
Hallo Pascal,

habe ich gemacht und nun habe ich doppelte Artikel.
Der Grund dafür ist da ich ein Fehler bei der SKU hatte und diesen Fehler behoben habe hat Amazon und Afterbuy aber die Artikel doppelt angelegt. Nur wie kann ich das ändern???

Alle von Hand löschen?
Und warum passiert das wenn der EAN das wichtigste Merkmal ist?

Danke.

VG
Marcel

Pascal M.

[Afterbuy Support]

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 21.06.2019 um 09:25:04   
Hallo Marcel,

wenn eine neue SKU vergeben wird dann wird das bei Amazon auch ein neuer Eintrag, z.B. wenn du den gleichen Artikel mit einem anderen Zustand verkaufen willst bekommt der eine andere SKU aber mit der gleichen EAN.

Du müsstest jetzt wissen bei welchen Artikeln du die SKU geändert hast und davon die Falschen SKUs aus dem Lister Manuell Löschen.

Schönen Gruß
Pascal

gothic-schmuck

Registriert: 13.01.2007
Beiträge: 164

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 24.07.2019 um 04:11:02   
Hi,

ich möchte hier zu Punkt 2 des Anfangsbeitrags anmerken, dass der B2B Preis mit Preisregeln verknüpft werden können muss. Wie auch der normale Preis verknüpft werden kann.
Derzeit ist quasi kein B2B-Preis nutzbar, da man in jedem Lister-Eintrag den B2B-Preis von Hand eintragen müsste.
Somit sind auch die Rabattstaffeln nicht nutzbar, da sich diese auf den B2B-Preis beziehen.

Ich würde gerne mit einer dynamische Preisregel mit VK -x% für bestimmte Produktgruppen B2B-Preise hinterlegen.

Gruß Toby

Patrick M.

[Afterbuy Support]

AW: Amazon Lister Fragen      Antwort vom 24.07.2019 um 08:43:04   
Hi Toby,

gerne nehme ich dein Anliegen intern mit auf, so das hier auch Preise im B2B verknüpft werden können.

Sobald das Ganze umgesetzt wurde, melden wir uns.

Schönen Gruß
Patrick