Autor Thema
mrmister

Registriert: 19.06.2019
Beiträge: 2

XML-API: InvoiceNumber in GetSoldItems      Erstellt am 19.06.2019 um 10:17:54   
Hallo alle zusammen,

wir arbeiten aktuell an der Anbindung unserer Warenwirtschaft an Afterbuy über die XML-API und dabei bin ich auf folgendes Problem gestoßen:
Wenn ich per GetSoldItems Vorgänge abrufe, fehlt mir in der Rückmeldung die Rechnungsnummer (Feld InvoiceNumber aus dem Response). Zu meinem Testvorgang wurde schon ein Lieferschein / eine Rechnung erzeugt, eine Rechnungsnummer sollte der Vorgang also enthalten...

Ich sende:
Zitat:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<Request>
  <AfterbuyGlobal>
    <PartnerID>(...)</PartnerID>
    <PartnerPassword>(...)</PartnerPassword>
    <UserID>(...)</UserID>
    <UserPassword>(...)</UserPassword>
    <CallName>GetSoldItems</CallName>
    <DetailLevel>30</DetailLevel>
  </AfterbuyGlobal>
  <DataFilter>
    <Filter>
      <FilterName>UserDefinedFlag</FilterName>
      <FilterValues>
        <FilterValue>1000005823</FilterValue>
      </FilterValues>
    </Filter>
  </DataFilter>
</Request>


Aus Datenschutz-Technischen gründe Poste ich hier jetzt nicht das Antwort-XML. Fakt ist aber, dass mir das Element 'InvoiceNumber' fehlt, welches jedoch in der XML-Doku zu der API erwähnt wird.

Hoffe, mir kann jemand helfen.
Danke und Gruß,
Karsten

geändert am 19.06.2019 10:18:39 von mrmister

geändert am 19.06.2019 10:19:01 von mrmister

geändert am 19.06.2019 10:20:58 von mrmister
Racoon

Registriert: 17.11.2015
Beiträge: 190

AW: XML-API: InvoiceNumber in GetSoldItems      Antwort vom 19.06.2019 um 11:17:13   
Hi,

schon mal den Request mit Detaillevel 0 getestet?

Viele Grüße,
René

mrmister

Registriert: 19.06.2019
Beiträge: 2

AW: XML-API: InvoiceNumber in GetSoldItems      Antwort vom 19.06.2019 um 11:52:27   
Okay,
hat sich geklärt.

Es lag irgendwie an meinem Testvorgang, warum auch immer war dort doch keine Rechnungsnummer hinterlegt...
Mit einem anderen Vorgang klappts..

Danke!