Autor
Thema
marcels-modellbahn-welt

Registriert: 01.09.2022
Beiträge: 11

Frage zu Import Produkt-Merkmale      Erstellt am 22.09.2022 um 00:11:28   
Hallo,

ist es richtig, dass die Produkt-Merkmale nicht über die "normale" Produkte-Definition importiert werden können?

Im Nachfolgenden gehe ich davon aus, dass dem so ist.

Soweit ich das in den möglichen Im-/Export-Definitionen sehe, können Produkt-Merkmale nur über eine separate Definition im-/exportiert werden. Und wäre das nicht schon schlimm genug, muss dabei offenbar auch noch jedes Produkt-Merkmal einzeln im-/exportiert werden.

Warum fügt man die jeweils angelegten Produkt-Merkmale nicht einfach als zusätzliche Spalten bei der "normalen" Produkte-Definition hinzu? Oder zumindest eine Produkt-Merkmale-Definition, in der jedes angelegte Produkt-Merkmal seine eigene Spalte erhält, notfalls auch einfach ausgeweitet auf die maximal möglichen 25 Produkt-Merkmale.

Gruß,
Marcel



geändert am 22.09.2022 00:25:42 von marcels-modellbahn-welt
Dennis P.

[Afterbuy Support]

AW: Frage zu Import Produkt-Merkmale      Antwort vom 22.09.2022 um 16:02:59   
Hallo Marcel,

dies liegt leider daran, daß hier die Merkmale andere Datenbank ID's nutzen, und daher bisher nicht
über den normalen Produkt Im/Export mit ausgegeben werden können. Wir haben aber als Verbesserung
dieses Thema auf dem Schirm, um hier eine bessere Vereinheitlichung zu integrieren. Wann so etwas
aber der Fall sein wird, kann ich bisher leider nicht sagen.

Gruß Dennis

_R_

Registriert: 01.09.2021
Beiträge: 63

AW: Frage zu Import Produkt-Merkmale      Antwort vom 22.09.2022 um 17:55:59   
Hi Marcel,

Zitat:
Und wäre das nicht schon schlimm genug, muss dabei offenbar auch noch jedes Produkt-Merkmal einzeln im-/exportiert werden.


das ist nicht der Fall. Du kannst alle Produktmerkmale zusammen im-/exportieren also auch in einer Datei bearbeiten.

Grüße,
René

marcels-modellbahn-welt

Registriert: 01.09.2022
Beiträge: 11

AW: Frage zu Import Produkt-Merkmale      Antwort vom 22.09.2022 um 18:09:59   
Zu beiden:

Derzeit scheint es ja nur so zu gehen (Spalten-Trennzeichen Semikolon):
ProduktID; ID Merkmal 1; Wert Merkmal 1
ProduktID; ID Merkmal 2; Wert Merkmal 2
ProduktID; ID Merkmal 3; Wert Merkmal 3
usw.

Also in 3 Spalten, also faktisch 25 Zeilen um alle 25 Merkmale für gerade einmal ein Produkt zu importieren.


Soweit Produktmerkmale getrennt importiert werden müssen, so wäre es zumindest sinnvoll, wenn es so ginge:

ProduktID; Wert Merkmal 1; Wert Merkmal 2; Wert Merkmal 3; usw.


Einstweilen werde ich mir mit Excel/VBA wohl ein entsprechendes Programm basteln müssen, das die Werte entsprechend den Import-Definitionen umformt.




_R_

Registriert: 01.09.2021
Beiträge: 63

AW: Frage zu Import Produkt-Merkmale      Antwort vom 23.09.2022 um 09:04:25   
Hi Marcel,

wenn du einem Produkt ein Merkmal zuweisst und danach einen erneuten Export machst gibt es noch eine vierte Spalte (DatenbankID):

ProduktID; ID Merkmal 1; Wert Merkmal 1; ID Datenbank
(AB-Defintion: ProductId;FeatureId;Value;ID)


D.h. wenn du über Import/Export Merkmale bearbeiten willst, benötigst du auch diese ID, denn sonst wird vermutlich das Merkmal doppelt angelegt im Produkt. Aber ja, ich habe mir auch diverse ExcelMakros gebaut um den Import/ExportCSVs mit verschiedenen IDs Herr zu werden ;)

Grüße,
René

geändert am 23.09.2022 09:05:46 von _R_

Dennis P.

[Afterbuy Support]

AW: Frage zu Import Produkt-Merkmale      Antwort vom 23.09.2022 um 09:56:57   
Dadurch das die Merkmalfelder auch ID's haben, kann man dies nur so gestalten, daß man die Felder als Zeilen
untereinander bekommt, nicht nebeneinander

Hat man 25 Merkmale, so werden für eine Produkt ID 25 Teilen ausgegeben, und danach das nächste Produkt ID
mit den jeweils nächsten 25 Merkmalen. usw.

Gruß Dennis

marcels-modellbahn-welt

Registriert: 01.09.2022
Beiträge: 11

AW: Frage zu Import Produkt-Merkmale      Antwort vom 23.09.2022 um 11:44:06   
Habe gesehen, es gibt noch die Im-/Export-Definition "FTP - Produkt und ProduktMerkmale (Anlage/Aktualisierung )". Diese käme meinem Vorhaben etwas näher.

Wofür steht in diesem Zusammenhang die Bezeichnung "FTP"?

Könnte ich diese alternativ nutzen?

Dass mit dieser Definition kein "Auswahl exportieren" über die Produktdatenbank funktioniert, ist mir klar.

Dennis P.

[Afterbuy Support]

AW: Frage zu Import Produkt-Merkmale      Antwort vom 23.09.2022 um 13:10:41   
FTP wird benutzt um Daten von einem Client auf unseren Sever quasi hochzuladen, aber nur mittels
FTP Zugangsdaten, was derzeit nicht möglich ist und somit dies erst einmal die Möglichkeit einschränkt,
weshalb auf den normalen Produktmermal Im/Export hier zurückgegriffen werden muß.

Edit: Tel. geklärt

Gruß Dennis