Autor Thema
Myeparts

Registriert: 20.08.2018
Beiträge: 5

Diverse Fragen und Probleme      Erstellt am 13.11.2018 um 04:33:49   
1. Wie kann ich im Afterbuy Shop bei der Artikelanzeige den Hersteller sowie auch den Zustand, also Neu oder Gebraucht anzeigen lassen. Habe da auch keine Funktion gefunden um Freifelder dort anzeigen zu lassen.

2. Wie kann ich alle Canonical" Name auf einmal Löschen, statt diese immer nur maximal in 1000 schritten machen zu können, bei 40.000 Artikel ein viel zu großer Aufwand, weil es schon ewig dauert bis die 1000 Artikel geöffnet sind.

3. Facebook Shop, Automatische Artikel Update Funktioniert nicht, es werden beim Manuellen Einspielen nur maximal 10.000 Artikel genommen. Und der Shop ist so langsam das man Teilweise bis zu 5 Minuten warten muss, bis eine Kategorie überhaupt aufgeht, in der Zeit hat der Kunde schon längst den Shop verlassen.

4. Eine möglichkeit CSV Daten Automatisch einzuspielen, zum Beispiel Artikel Mengen Update mehrmals am Tag, damit es keine doppelt Verkäufe gibt da die meisten Artikel bei uns nur einmal gibt.

5. Gibt eine Schnittstelle zu OSCommerce 2.3.4, da ich die Verkäufe zur Provisions Auszahlung dort hin exportiert werden müssen um unsere Kunden die Verkäufe entsprechend zuordnen zu können.

6. Um bei Real.de Artikel anbieten zu können wird eine EAN Nummer benötigt, da wir aber Ersatzteile aus Elektrogeräten generieren, gibt es da oft keine EAN Nummer vom Hersteller. Gibt es dafür eine Lösung?

7. Was ich vermisse sind Demo Scripte in PHP wie so eine Api Schnittstelle überhaupt Funktioniert, und angesprochen werden muss.

Mehr fällt mir jetzt erst mal nicht mehr ein.

mfg

Patrick M.

[Afterbuy Support]

AW: Diverse Fragen und Probleme      Antwort vom 13.11.2018 um 08:17:44   
Hi, zu

1. Der Zustand und der Hersteller werden automatisch angezeigt, wenn du die Daten im Produkt pflegst.
Freifelder musst du über die "Konfiguration - Einstellungen - Abwicklungseinstellungen" über den Punkt "10 Freifelder für Produkte aktivieren" aktivieren.

2. Canonicals kannst du nicht geschlossen zurücksetzen - nur "neu" generieren und direkt überschreiben.

3. Zum Facebook-Shop lasse in intern eine Prüfung vornehmen - hierzu brauche ich bitte deinen Account und ggf. deine Facebook-Seite - auch gern per eMail.

4. Unter https://doku.afterbuy.de/bin/view/Im-+und+Export/Universal+Im-+und+Export kannst du nachlesen, wie man CSV-Daten für Bestände und Co. anlegt und einspielt. Bei korrekter Pflege werden dann Angebote auf eBay und Amazon, etc. beendet.

5. Wir bieten keine Module an - unter unserem Plugin-Store (plugin-store.afterbuy.de) kannst du aber entsprechende Partner suchen und nach Modulen suchen.

6. Real benötigt über die API zwingend eine EAN - somit ist ein Listen ohne EAN nicht möglich. Ggf. kannst du die Angebote direkt bei Real einspielen (lassen).

7. Unter xmldoku.afterbuy.de und shopdoku.afterbuy.de findest du entsprechende Schnittstellenbeschreibungen, inklusive Beispielcalls.

Schönen Gruß
Patrick

Myeparts

Registriert: 20.08.2018
Beiträge: 5

AW: Diverse Fragen und Probleme      Antwort vom 13.11.2018 um 11:59:37   
Punkt 1 ist bei mir Aktiviert, wir aber nichts angezeigt von Hersteller oder ob Neu oder Gebrauchtware.

Hier mal der Link zum Afterbuy Shop: https://gebrauchte-ersatzteile.shop/Kaffeevollautomat-Ersatzteile-Netzteil-Leistungselektronik-Platine-Board-Jura-Impressa-E65-Typ-628-C1.html

Lieferzeit, Ext. Art.-Nr., Gewicht, Artikelnummer wird mir angezeigt aber nicht das was er soll.

Hier mal der Link zum Facebook Shop um zu Prüfen warum das Automatische Update der Artikel nicht Funktioniert und warum alles so extrem langsam ist.

https://www.facebook.com/MeineErsatzteile/app/204734246226197/

Patrick M.

[Afterbuy Support]

AW: Diverse Fragen und Probleme      Antwort vom 13.11.2018 um 13:40:13   
Hi,

bzgl. der Zustandsinformationen deines Produktes kläre ich intern nach, warum der Zustand nicht ausgewiesen wird.

Bzgl. des FB-Shops kann ich keine Auffälligkeiten nachprüfen. Ich kann mich hier normal schnell bewegen.
Wo genau fällt dir eine lange Ladezeit auf?

Schönen Gruß
Patrick

Myeparts

Registriert: 20.08.2018
Beiträge: 5

AW: Diverse Fragen und Probleme      Antwort vom 14.11.2018 um 10:18:05   
Gehe ich auf Kategorie Autoteile und danach auf Notebook dauert es bis zu 3 Minuten bis die ersten Notebook Ersatzteile angezeigt werden. Im Admin des Shop wird mir immer noch angezeigt das 10.000 Artikel im Shop sind, ich habe aber weit aus mehr als 30.000 Artikel Online wo ist der Rest der 20.000 Artikel im Facebook Shop.

Patrick M.

[Afterbuy Support]

AW: Diverse Fragen und Probleme      Antwort vom 14.11.2018 um 10:39:33   
Hi,

die Ladezeiten beziehen sich hier aber weiterhin auf den FB-Shop?
Oder sind das Ladezeiten vom Afterbuy-Shop?

Schönen Gruß
Patrick

Myeparts

Registriert: 20.08.2018
Beiträge: 5

AW: Diverse Fragen und Probleme      Antwort vom 14.11.2018 um 17:28:33   
Der Facebook Shop, im Afterbuy Shop habe ich auch oft Probleme wenn ich das Cache Leer, und dann zum Beispiel die Sprache ändere auf Englisch, das läuft dann mehere Minuten bis ein Time Out kommt.

Bei Rakuten habe ich jetzt das Problem, das er alles schon eingespielt hat, und auch alles den Rekuten Kategorien mit Hilfe vom Freifeld 6 zugeordnet hat. Nur die Zuordnung der Kategorien im Rakuten Shop selbst Funktioniert nicht, ich hoffe mal das man das nicht Manuell, also jeden Artikel einzeln das anpassen muss.

Patrick M.

[Afterbuy Support]

AW: Diverse Fragen und Probleme      Antwort vom 15.11.2018 um 08:19:38   
Hi Myeparts,

zu den Ladezeiten im Shop kann ich nur intern weiter reichen.
Hier ist mir allgemein nichts bekannt.

Rakuten selbst steuert die Zuweisung über die genannte Freifeld-Information. Hierbei musst du mit Rakuten klären, wo die gewünschte Kategorie steht (bspw. im Freifeld). Das macht dann Rakuten für dich.

Schönen Gruß
Patrick