Autor Thema
Von Weissenburg

Registriert: 10.08.2019
Beiträge: 6

EAN übertragen bei Verkauf über ext Shop      Erstellt am 24.08.2019 um 10:24:07   
Wir haben in der Rechnungsvorlage die Variable <-StammEAN-> zur Ausgabe der EAN eingefügt. Das funktioniert soweit auch gut, solange der Kauf über ebay oder den AB Shop stattfindet.

kommt der Kauf aber von unserem ext Shop, bleibt das Feld aus. Beim auswerten der übertragenen Daten stellten wir fest das die EAN nicht mit übertragen wird. Nun haben wir den Programmierer angeschrieben und gebeten die EAN mitzuübertragen. Bei seiner Antwort bin ich nicht ganz sicher ob sein Ansatz richtig ist. Wenn ich das richtig verstehe will er die Erkennung umstellen? Aber eigentlich soll er doch nur die EAN für die Variable <-StammEAN-> mit übertragen oder denke ich das falsch? Seine Antwort:

wir vermuten, dass wir die Artikelerkennung umstellen und als ArtikelStammID die zugewiesene EAN des Artikels übermitteln sollen. Wenn dies korrekt ist, dann müssen wir nur kurz wissen, auf was wir die Artikelerkennung umstellen sollen. Es sind ja folgende Optionen möglich:

0 = Afterbuy-ProduktID
1 = Afterbuy-Artikelnummer
2 = Afterbuy-externe Artikelnummer
13 = Hersteller EAN

Bitte erfragen Sie beim Afterbuy-Support, über welches Feld Sie die EAN eingepflegt haben und welche der 4 möglichen Optionen wir dann verwenden müssen (vermutlich 2 oder 13). Sobald wir die Angabe erhalten haben, beginnen wir mit dem Umbau der Schnittstelle, damit künftig die EAN übertragen wird und der Artikel darüber zugeordnet werden kann.
Igor R.

Registriert: 03.04.2018
Beiträge: 641
Stadt: Krefeld
Land: Deutschland
https://www.afterbuy.de  

AW: EAN übertragen bei Verkauf über ext Shop      Antwort vom 24.08.2019 um 13:31:01   
Guten Tag,
wenn ich die Frage richtig verstehe dann muss die Option 2 gewählt werden.
Bei Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.
Mit freundlichem Gruß,

Igor